ESW Projekt

Umwelt, Rohstoffe und
Landschaft

Weihnachtsfreuden im TABALUGA Kinderheim

ESW Projekt sorgt wieder für glänzende Kinderaugen. Wie schon in den vorangegangen Jahren hilft die ESW Projekt gemeinsam mit der MEHLITZ Entsorgung und Novoterra dem TABALUGA Kinderheim in der Leipziger Ziolkowskistraße. Es ist schon eine jahrelange Tradition, dass diese Unternehmen in der Vorweihnachtszeit diese Kindereinrichtung mit einer Spende über 5.000 EUR an den Förderverein TABALUGA Kinderheim e. V. unterstützt.

Der Förderverein unterstützt seit vielen Jahren tatkräftig die Arbeit im TABALUGA Kinderheim. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, das TABALUGA Kinderheim in Leipzig in Erziehungs-, Förder- und Betreuungsaufgaben in ideeller und materieller Weise zu unterstützen. In dem Kinderheim werden traumatisierte Kinder und Jugendliche ab den ersten Lebensmonaten bis zu 12 Jahren besonders fürsorglich betreut. Der Förderverein selbst, möchte durch ein altersgerechtes Umfeld und geeignete Therapien den Kindern einen Ausweg aus ihren persönlichen Verhältnissen und somit ein normales Leben ermöglichen. Hierzu wird fortwährend finanzielle Unterstützung benötigt.

Anfang Dezember erfolgte nun in den Räumen des Kinderheims die symbolische Scheckübergabe. Die Spende von 5.000 Euro wird zur weiteren Ausgestaltung der Kinderzimmer sowie der Finanzierung einzelner Therapieprojekte im Interesse der Kinder eingesetzt.